Bewerten tötet

Ich habe mich mit unserem Geldsystem beschäftigt, habe meine negativen Erfahrungen mit dem Schulsystem überlebt und durch die Beschäftigung mit Gewaltfreier Kommunikation besser verstanden, wie sich Bewertungen auf unser Miteinander auswirken. Die Essenz all dieser Erfahrungen lassen sich in zwei Worten zusammenfassen:

Bewerten tötet.

mehr lesen…

INWO Webinar „Das Geld entmachten.“

Wer heute über Geld verfügen kann, verfügt damit auch über Macht. Weil viele Menschen von einem Geldeinkommen abhängig sind, um einen legalen Zugang zu lebenswichtigen Gütern zu erhalten wie Kleidung, Nahrung und Unterkunft. Aufgrund dieser Abhängigkeit treffen tagtäglich viele Menschen die Entscheidung, mehr Zeit für die Zerstörung unserer Lebensgrundlagen aufzuwenden statt für ihre Erhaltung. Ich möchte am Samstag, den 07.10.2023, ab 15:30 Uhr mit Ihnen darüber sprechen, wie wir die Rolle des Geldes verändern können, indem wir mit dem Gleichgewichtsgeld Credere jedem Menschen ein Grundeinkommen gewähren.

mehr lesen…

Vermögensumverteilung durch Geldschöpfung

In weiten Teilen der Ökonomie sowie bei den Zentralbanken ist inzwischen akzeptiert, dass die Geldschöpfung aus dem Nichts erfolgt. Bei der Rolle des Bargeldes besteht diese Sichtweise in dieser Form noch nicht. Hier wird noch so getan, als würde dieser Teil des Geldes von den Zentralbanken geschöpft. Dabei sind sie nur diejenigen, welche formal das Notenbankmonopol haben. In Umlauf gelangt das Geld nur im Austausch gegen Buchgeld. Damit Bargeld umlaufen kann, musste zuvor Buchgeld von den Geschäftsbanken erzeugt werden.

mehr lesen…

Existenzethik

Nachdem ich im April 2023 mein Konzept zur Existenzethik in der Denkinsel erstmals im kleineren Kreis besprochen habe, möchte ich darüber auch hier im Blog schreiben, um mit mehr Menschen meine Gedanken darüber zu teilen.

mehr lesen…

Utopisches Potential eines Grundeinkommens

Wir stehen vor der Herausforderung, dass wir viele unserer gesellschaftlichen Umgangsformen und Verhaltensweisen überdenken und ändern müssten, um im Einklang mit der Ökosphäre unseres Planeten zu leben. Ein Baustein, um diese Veränderung zu ermöglichen, ist es ein Grundeinkommen einzuführen. Wie viel utopisches Potential im Grundeinkommen steckt möchte ich mit Ihnen gerne am Mittwoch, den 17.05.2023 besprechen.

mehr lesen…